Kinderkrippe Kreuzberg Altenkunstadt

Bauherr: Gemeinde Altenkunstadt
Lph 1-9
Planung+Bauzeit: 2012-14
Baukosten: o.A.

Nach der ersten Kinderkrippe in Altenkunstadt sollte auch am Kreuzberg-Kindergarten eine Krippe entstehen. Der stufenartig errichtete Kindergarten ermöglichte einen wirtschaftlichen Anbau lediglich im Vorgarten der im Untergeschoss angeordneten Wohnung - und wieder auf einem eigentlich nicht bebaubaren Grundstück.